Home

Mathematik

Multiplizieren und Dividieren

Dividieren im Zehnereinmaleins 10 bis 90

Dividieren im Zehnereinmaleins 10 bis 90

Lektion auswählen

Erklärvideo

Loading...
Lehrperson: Luca

Zusammenfassung

Dividieren im Zehnereinmaleins 10 bis 90 

Dividieren

Dividieren ist das Geteiltrechnen von zwei Zahlen. 

Mathematik; Multiplikation und Division; 3. Klasse Grundschule; Dividieren im Zehnereinmaleins 10 bis 90


Lösen mit dem Zehnereinmaleins 

Um das Ergebnis einer Division bei größeren Zahlen zu bestimmen, kannst du neben dem Einmaleins auch das Zehnereinmaleins der Multiplikation verwenden. 


Vorgehen 

Überlege, mit welcher Zahl du den Teiler multiplizieren musst, um die Ausgangszahl zu erhalten. 


Beispiel: 450 ∶ 9

Umstellen:
9 ∙ ▁ = 450 

9 ∙ 50 = 450 


Das Resultat der Division ist also 50. 


Tipp: Du kannst auch bei der Ausgangszahl die hinteren Nullen weglassen und dann überlegen, welches Ergebnis aus dem Einmaleins passen würde. Die weggelassenen Nullen müssen am Ende wieder an das Ergebnis gehängt werden. 


Beispiel: 560∶8 


Ohne Null:
56 ∶ 8 = 7

Ergebnis angepasst:
560 ∶ 8 = 70 


Zehnereinmaleins 

Mathematik; Multiplikation und Division; 3. Klasse Grundschule; Dividieren im Zehnereinmaleins 10 bis 90



Erstelle ein Konto, um die Zusammenfassung zu lesen.

Übungen

Erstelle ein Konto, um mit den Übungen zu beginnen.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Was ist der Quotient?

Was ist der Divisor?

Was ist der Dividend?

Wie kann ich eine Division vereinfachen?

Beta

Ich bin Vulpy, Dein AI Lern-Buddy! Lass uns zusammen lernen.