Home

Mathematik

Terme und Gleichungen

Logarithmusterme: Rechenregeln & Beispiele

Logarithmusterme: Rechenregeln & Beispiele

Lektion auswählen

Erklärvideo

Loading...
Lehrperson: Emma

Zusammenfassung

Logarithmusterme: Rechenregeln & Beispiele

Rechenregeln

Übersicht


Multiplikation

loga(xy)=logax+logaylog_a⁡(x\cdot y)=log_a ⁡x+log_a ⁡y​​

Division

loga(x÷y)=loga(xy)=logaxlogaylog_a(x \div y)=log_a(\frac{x}{y})=log_ax-log_ay​​

Potenz

loga(xr)=rloga(x)log_a(x^r)=r\cdot log_a(x)​​

Wurzeln

loga(xr)=loga(x1r)=loga(x)rlog_a(\sqrt[r]{x})=log_a(x^{\frac{1}{r}})=\frac{log_a(x)}{r}​​

Log von 11

loga(1)=0log_a(1)=0​​

Log von Basis

loga(a)=1loga(an)=nlog_a(a)=1\\log_a(a^n)=n​​



Logarithmusterme umwandeln

Logarithmusterme zusammenfassen

Das Ziel ist, den gegebenen Term so kurz wie möglich zu machen.


Vorgehen

1.

Schreibe die Faktoren und Teiler am Logarithmus als Potenzen im Logarithmus.

2.

Vereinfache die Terme im Logarithmus.

3.

Fasse die einzelnen Logarithmen zusammen und vereinfache erneut.

Hinweis: Um eine Addition oder Subtraktion in einen einzelnen Logarithmus umzuwandeln, müssen beide Terme dieselbe Basis haben.



Beispiel


loga(27)32loga(3)\frac{log_a(27)}{3}-2\cdot log_a(3)​​


Innerhalb des Logarithmus:


=loga(2713)loga(32)=log_a(27^{\frac{1}{3}})-log_a(3^2)​​​


Vereinfache


loga(3)loga(9)log_a(3)-log_a(9)​​


Fasse zusammen:


loga(39)log_a(\frac{3}{9})​​


Vereinfache:


loga(13)\underline{log_a(\frac{1}{3})}​​


Logarithmusterme auftrennen

Das Ziel ist, den Logarithmus als Summe oder Produkt einfacherer Logarithmen zu schreiben.


Vorgehen

1.

Wandle Multiplikation und Division im Logarithmus um zu Addition oder Subtraktion von mehreren Logarithmen.

2.

Schreibe Potenzen innerhalb des Logarithmus als Faktoren und Teiler am Logarithmus.

Tipp: Notiere eine Wurzel als Potenz.

3.

Vereinfache falls möglich jeden Logarithmus.



Beispiel


logx(x3yz)log_x(\frac{x^3y}{\sqrt z})​​


1.        Trenne den Logarithmus:


=logx(x3)+logx(y)logx(z12)=log_x(x^3)+log_x(y)-log_x(z^{\frac{1}{2}})​​


2.      Nimm die Potenzen heraus:


=3logx(x)+logx(y)12loxx(z)=3\cdot log_x(x)+log_x(y)-\frac{1}{2}\cdot lox_x(z)​​


3.      Vereinfache:


=31+logx(y)12logx(z)=3+logx(y)12logx(z)=3\cdot 1 + log_x(y)- \frac12 \cdot log_x(z)=\underline{3+log_x(y)-\frac12 \cdot log_x(z)}​​




Erstelle ein Konto, um die Zusammenfassung zu lesen.

Übungen

Erstelle ein Konto, um mit den Übungen zu beginnen.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wie vereinfache ich Logarithmen?

Was ist der log 1?

Was ist der log_a(a)?

Beta

Ich bin Vulpy, Dein AI Lern-Buddy! Lass uns zusammen lernen.