Home

Mathematik

Reelle Zahlen

Wurzeln geometrisch darstellen

Wurzeln geometrisch darstellen

Lektion auswählen

Erklärvideo

Loading...
Lehrperson: Luca

Zusammenfassung

Wurzeln geometrisch darstellen

Erklärung

Du kannst Wurzeln auch geometrisch darstellen und konstruieren. Dafür verwendest Du meistens rechtwinklige Dreiecke und den Satz des Pythagoras. Zur Erinnerung - der Satz des Pythagoras besagt folgendes:


a2+b2=c\sqrt{a^2+b^2}=c​​



Beispiel: 

Die Konstruktion von 2\sqrt2:


Um die Wurzel aus 22​ zu konstruieren, wird der Satz des Pythagoras genutzt. Werden die Seiten aa​ und bb​ auf 11​ festgelegt, ergibt sich als Hypotenuse 2\sqrt2.

Mathematik; Reelle Zahlen; 8. Klasse Gymnasium; Wurzeln geometrisch darstellen


Die Weiterführung der geometrischen Darstellung von Wurzeln

Fängst DU mit einem rechtwinkligen Dreieck mit Katheten aa und bb auf 11 an um 2\sqrt2 zu erhalten, dann kannst Du das immer so weiterführen. Als Nächstes kann Du für aa die 2\sqrt2 verwenden und bb wieder im rechten Winkel auf 11 festlegen, um 3\sqrt3 als Hypotenuse zu erhalten. Wird das immer so weiter geführt, ergibt sich eine Art Schnecke mit allen Wurzeln aus geometrische Länge.



Erstelle ein Konto, um die Zusammenfassung zu lesen.

Übungen

Erstelle ein Konto, um mit den Übungen zu beginnen.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wie kann ich die Wurzel aus 3 geometrisch darstellen?

Wie kann ich Wurzeln geometrisch darstellen?

Wie kann ich die Wurzel aus 2 grafisch darstellen?

Beta

Ich bin Vulpy, Dein AI Lern-Buddy! Lass uns zusammen lernen.