Alles, um besser zu lernen...

Home

Englisch

Zeitformen

Unregelmäßige Verben im Past Simple

Unregelmäßige Verben im Past Simple

Lektion auswählen

Erklärvideo

Loading...
Lehrperson: Sophie

Zusammenfassung

Unregelmäßige Verben im Präteritum

Das Wichtigste in Kürze 

Man kann im Englischen mithilfe von vielen Zeitformen über die Vergangenheit sprechen. In dieser Zusammenfassung wird Dir das „past simple“ der unregelmäßigen Verben erklärt. Wie die zugehörigen Verneinungen und Frageformen gebildet werden, lernst Du in einer separaten Zusammenfassung.



Info 1: Die einfache Vergangenheitsform („past simple“)

Wie Du schon weißt, gibt es auf Englisch regelmäßige und unregelmäßige Verben. Das „past simple“ entspricht etwa dem deutschen Präteritum und besteht auch auf Englisch aus einem Wort.

Bei den (leider zahlreichen) unregelmäßigen Verben gibt es einerseits solche, bei denen die „past simple“-Form genau gleich wie die Grundform aussieht („put“, „cut“, „set“, „cost“, „hit“), andererseits die komplett unregelmäßigen, welche man einfach auswendig lernen muss. 


Beispiele – „past simple“ wie die Grundform

Last fall, we cut back the branches of our tree. 

A 100 years ago most things cost much less.

A bad accident happened: A truck hit our car.


Beispiele – komplett unregelmäßige Formen

Person

to do (= tun, machen)

to go (= gehen)

to be (= sein)

to have (= haben)

1. Pers. Sg.

I did

I went

I was

I had

2. Pers. Sg.

you did

you went

you were

you had

3. Pers. Sg.

he, she, it did

he, she, it went

he, she, it was

he, she, it had

1. Pers. Pl.

we did

we went

we were

we had

2. Pers. Pl.

you did

you went

you were

you had

3. Pers. Pl.

they did

they went

they were

they had



Info 2: Die drei Verbformen

Um die englischen Vergangenheitsformen gut zu beherrschen, ist es hilfreich, von jedem Verb mindestens drei Verbformen zu kennen, nämlich die Grundform („root“), die Vergangenheitsform („past simple“) und das Partizip 2 („past participle“). 

Besonders für unregelmäßige Verben sind diese drei Verbformen sehr wichtig. Lerne Verben also am besten immer mit einer Verbliste, die diese drei Formen beinhaltet, so wirst Du alle englischen Zeitformen im Handumdrehen meistern!

Grundform/„root“

„past simple“

„past participle“

sing

sang

sung

come

came

come

eat

ate

eaten

fall

fell

fallen

find

found

found

fly

flew

flown

hear

heard

heard



Erstelle ein Konto, um die Zusammenfassung zu lesen.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Was ist ein Beispiel für Past Simple bei unregelmäßigen Verben?

Wie wird das Past Simple bei unregelmäßigen Verben gebildet?

Beta

Ich bin Vulpy, Dein AI Lern-Buddy! Lass uns zusammen lernen.