Home

Mathematik

Brüche

Bruch erweitern, kürzen & Anteile berechnen

Bruch erweitern, kürzen & Anteile berechnen

Lektion auswählen

Mein Buch

Select an option

Zusammenfassung

Bruch erweitern, kürzen & Anteile berechnen

Definition

Mathematik; Brüche; 2. Sek / Bez / Real; Bruch erweitern, kürzen & Anteile berechnen
  • Brüche dienen zur Darstellung von „gebrochenen Zahlen".
  • Nenner (auch Teiler genannt): Gibt an, in wie viele Teile das Ganze geteilt wurde.
  • Zähler: Gibt an, wie viele Teile davon in diesem Falle gemeint sind.


Anteile an Formen und Körper

Teile die Formen / den Körper in gleich gleich grosse Stücke ein. Zähle die Gesamtanzahl der Stücke (Nenner) und die Anzahl der markierten Stücke (Zähler). Bilde damit den Bruch.


Kreis

Die markierte Fläche ist: 512\frac{5}{12}​​

Mathematik; Brüche; 2. Sek / Bez / Real; Bruch erweitern, kürzen & Anteile berechnen


Linie

Der komplette Strahl ist markiert, deshalb kann die markierte Strecke auch mit dem Bruch 11\frac11 dargestellt werden.

Mathematik; Brüche; 2. Sek / Bez / Real; Bruch erweitern, kürzen & Anteile berechnen


Fläche

Das Quadrat ist in vier gleiche Teile unterteilt. Der markierte Teil stellt 14\frac14 der Gesamtfläche dar.

Mathematik; Brüche; 2. Sek / Bez / Real; Bruch erweitern, kürzen & Anteile berechnen


Körper

Ein Würfel des Körpers ist: 110\frac{1}{10}​​



Anteile berechnen

Vorgehen

  1. ​Multipliziere die Zahl mit dem Zähler.
  2. Teile das Ergebnis durch den Nenner. 
Beispiel

45\frac{4}{5}​ von 33

34=12125=2.43\cdot4=12\\12∶5=\underline{2.4}​​



Brüche erweitern und kürzen

Beim Erweitern und Kürzen verändert man die Zahlen im Zähler und im Nenner um den gleichen Faktor. Das Verhältnis zwischen Zähler und Nenner bleibt dabei immer gleich.


Erweitern

  • ​Vergrössere Zähler und Nenner mit dem gleichen Faktor.
    Der Faktor kann beliebig gewählt werden.

35=3454=1220\frac{3}{5}=\frac{3\cdot4}{5\cdot4}=\frac{12}{20}​​


  • ​Mit Variablen: Multipliziere Nenner und Zähler mit der gleichen Variable.

27a=2a7aa=2a7a2\frac{2}{7a}=\frac{2\cdot a}{7a\cdot a}=\frac{2a}{7a^2}​​


Kürzen

  • ​Verkleinere Zähler und Nenner mit dem gleichen Divisor, sodass ganze Zahlen entstehen.

1520=155205=34\frac{15}{20}=\frac{15∶5}{20∶5}=\frac{3}{4}​​


  • ​Mit Variablen: Streiche im Nenner und Zähler die gleiche Anzahl an Variablen.

3a49a2=3aaaa9 aa=aa31=a23\frac{3a^4}{9a^2}=\frac{3\cdot a\cdot a\cdot a\cdot a}{9\ \cdot a\cdot a}=\frac{a\cdot a}{3\cdot1}=\frac{a^2}{3}​​


  • ​Beachte bei Strichrechnung im Bruch: Nur dann kürzen, wann man einen Faktor findet, der in alle Werte im Zähler und Nenner hineinpasst.

10+5x20=52+5x54=2+x4\frac{10+5x}{20}=\frac{5\cdot2+5\cdot x}{5\cdot4}=\frac{2+x}{4}​​



Brüche gleichnamig machen

VORGEHEN

  1. ​Finde die nächste grössere Zahl, die durch beide Nenner teilbar ist.
    Tipp: Das Produkt aus beiden Nennern ist immer ein möglicher gemeinsamer Nenner.
  2. Erweitere beide Brüche:
    Bestimme jeweils die Vergrösserungsfaktoren für die Nenner.
    Multipliziere Nenner und Zähler dem jeweiligen Faktor.


Beispiel

35 und 29\frac{3}{5}\ und\ \frac{2}{9}

​Die nächste gemeinsame Zahl von 55​ und 99​ ist 4545:

3959 und 2595\frac{3\cdot9}{5\cdot9}\ und\ \frac{2\cdot5}{9\cdot5}​​

2745 und 1045\frac{27}{45}\ und\ \frac{10}{45}​​



Brüche vergleichen

VORGEHEN

  1. ​Brüche „Gleichnamig" machen: Durch Erweitern oder Kürzen sollen die gleichen Nenner entstehen.
  2. Vergleiche die Zahlen der Zähler.

Beispiel

Vergleiche 59 zu 37\frac{5}{9}\ zu\ \frac{3}{7}​​

Mache sie gleichnamig und vergleiche dann die Zähler: 

3563 zu 2763\frac{35}{63}\ zu\ \frac{27}{63}​​

3535​ ist der grösser als 2727​.

​​​​​​​​​​​

Erstelle ein Konto, um die Zusammenfassung zu lesen.

Übungen

Erstelle ein Konto, um mit den Übungen zu beginnen.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wo steht Nenner und Zähler in einem Bruch?

Wie kann ich einen Bruch erweitern?

Wie kann ich einen Bruch kürzen?

Beta

Ich bin Vulpy, Dein AI-Lernbuddy! Lass uns zusammen lernen.