Home

Französisch

Sprechen

Begrüssungsformeln für Freund*innen und Erwachsene

Erklärvideo

Loading...
Lehrperson: Dorotea

Zusammenfassung

Begrüssungsformeln für Freund*innen und Erwachsene

Das Wichtigste in Kürze

Auf Französisch zu sprechen – das will gelernt sein. Sehr hilfreich ist, wenn Du typische Sätze auswendig kennst: Vor allem beim ersten Kontakt mit Menschen wird Dir dies viel helfen. In diesem Dokument findest Du nützliche Begrüssungsformeln, die Du immer benutzen kannst.


Info 1: Begrüssung von Kollegen

Wenn du mit Freunden oder Leuten in deinem Alter sprichst, dann kannst Du folgende Begrüssungsformeln benutzen:


Salut, ça va?

Hallo, wie geht’s?

Oui, merci, ça va. Et toi?

Danke, es geht mir gut. Und dir?



Comment tu t’appelles?

Wie heisst du?

Je m’appelle Jean, et toi?

Ich heisse Jean, und du?


Info 2: Begrüssung von Erwachsenen 

Wenn du Erwachsene oder fremde Leute begrüsst, kannst Du die folgenden Begrüssungsformeln benutzen:


Bonjour, Madame xy

Guten Tag, Frau xy

Au revoir, Monsieur xy

Auf Wiedersehen, Herr xy

Bonjour, Laura. Ça va?

Guten Tag, Laura. Wie geht’s?

Bonjour, Monsieur. Ça va, merci. Et vous?

Guten Tag, Herr xy. Es geht mir gut, danke. Und Ihnen?



Erstelle ein Konto, um die Zusammenfassung zu lesen.

Übungen

Erstelle ein Konto, um mit den Übungen zu beginnen.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wie verabschiedet man sich auf Französisch von Erwachsenen?

Wie begrüsst man Erwachsen auf Französisch?

Wie begrüsst man Gleichaltrige auf Französisch?

Beta

Ich bin Vulpy, Dein AI-Lernbuddy! Lass uns zusammen lernen.