Home

Französisch

Sprechen

Vortragen: Steckbrief und Beispielsätze

Erklärvideo

Loading...
Lehrperson: Dorotea

Zusammenfassung

Vortragen: Steckbrief und Beispielsätze

Das Wichtigste in Kürze

Es ist nicht ganz einfach, Französisch zu sprechen – das braucht etwas Übung. Es kann helfen, wenn man typische Sätze kennt. Beim Vortragen auf Französisch, z. B. wenn Du Dich vorstellen musst, brauchst Du eigentlich nur ganz wenige Sätze: Diese lernst Du in dieser Zusammenfassung.



Info 1: Dein Steckbrief

Wenn Du Dich vorstellst, kannst Du eigentlich mit einem „Steckbrief“, also den wichtigsten Infos zu Dir, anfangen. Diese Infos geben Auskunft über Deinen Namen, Dein Alter, Deinen Wohnort und darüber, welche Sprache oder Sprachen Du sprichst.


Steckbrief:

Name:

Mila

Nachname:

Martini

Alter:

9 Jahre

Wohnort:

Chur, Kanton Graubünden

Sprache(n):

Italienisch, Deutsch


Portrait:

prénom:

Mila

nom:

Martini

âge:

9 ans

résidence:

Coire, Canton des Grisons

langue(s):

italien, allemand


Diese Infos sind bei jeder und jedem anders – wie man darüber spricht, ist aber immer gleich! Hier siehst Du die Beispielsätze, die Du brauchst, wenn Du Dich vorstellst:


Beispielsätze:

Je m’appelle Mila Martini.

Ich heisse Mila Martini.

J’ai 9 ans.

Ich bin 9 Jahre alt.

J’habite à Coire.

Ich wohne in Chur.

Je parle italien.

Ich spreche Italienisch.

Je parle aussi allemand.

Ich spreche auch Deutsch.



Info 2: Deine Familie und co.

Es gibt noch mehr allgemeine Infos über eine Person, die man beim Vorstellen sagen kann. Zum Beispiel kannst Du über Deine Familie, Haustiere, Schule, Freunde oder Hobbies sprechen. Hier haben wir auch ein paar Beispielsätze für Dich gesammelt:


Deine Familie:

Ma maman est chanteuse.

Meine Mutter ist Sängerin.

Mon papa est professeur.

Mein Papa ist Lehrer.

Mon frère s’appelle Nino.

Mein Bruder heisst Nino.

Ma sœur s’appelle Laura.

Meine Schwester heisst Laura.


Deine Haustiere:

J’ai trois chats : Pif, Paf et Pouf.

Ich habe drei Katzen: Pif, Paf und Pouf.

J’ai un chien: Quentin.

Ich habe einen Hund: Quentin.


Deine Schule:

Je suis écolière en 3e année.

Ich bin Schülerin der 3. Klasse.

Je suis écolier en 3e année.

Ich bin Schüler der 3. Klasse.


Deine Freunde:

Ma copine s’appelle Élisa.

Meine Freundin heisst Élisa.

Mon copain s’appelle Ennio.

Mein Freund heisst Ennio.


Deine Hobbies:

faire du vélo

Velo fahren

jouer au foot

Fussball spielen

faire du ski

Ski fahren


Was Du magst:

J’aime les concerts.

Ich mag Konzerte.

J’aime bien la musique italienne.

Ich mag italienische Musik.

J’aime surtout jouer au foot.

Ich mag es besonders, Fussball zu spielen.

J’aime faire du ski.

Ich mag Skifahren.


Was Du nicht so magst:

J’aime moins les mathématiques.

Ich mag Mathematik weniger.

J’aime moins les épreuves.

Ich mag Prüfungen weniger.

J’aime moins la randonnée.

Ich mag das Wandern weniger.


Erstelle ein Konto, um die Zusammenfassung zu lesen.

Übungen

Erstelle ein Konto, um mit den Übungen zu beginnen.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wie macht man einen Vortrag auf Französisch in der dritten Klasse?

Beta

Ich bin Vulpy, Dein AI-Lernbuddy! Lass uns zusammen lernen.